Skip to content

Gedankensplitter: Hogesa 3.0

by - 26. Oktober 2015

700 Hooligans haben in Köln gegen Salafisten demonstriert.

10.000 Gegendemonstranten haben dagegen demonstriert. Dabei erlitten ein paar Polizisten wieder mal leichten Kollateralschaden, aber egal, es ging schließlich um eine gute Sache.

Ja, Hooligans sind keine sympathische Bande, und Deutschland muss sich immer wieder beweisen, dass es nicht „rechts“ ist. Sehr erfreulich, dass 10.000 Leute sich da klar abgegrenzt haben.

Noch erfreulicher wäre jedoch gewesen, wenn diese 10.000 Teilnehmer selber gegen den Salafismus / Islamismus demonstriert hätten. Von mir aus gerne Seite an Seite mit den Hools. NACH der Demo hätte man sich dann ja gerne gegenseitig die Schädel einschlagen können, wir sind ein freies Land.

 

 

Die Rubrik „Gedankensplitter“ beinhaltet Beiträge, die nur sehr kurz sind. Spontane Gedanken, die mal eben schnell notiert wurden.

Advertisements

From → Gedankensplitter

Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: