Skip to content

Gedankensplitter: Hitler wurde ja nur missverstanden

by - 9. Januar 2015

Die Rubrik “Gedankensplitter” beinhaltet Beiträge, die nur sehr kurz sind. Spontane Gedanken, die mal eben schnell notiert wurden.

Man stelle sich vor, es gäbe eine Partei, die „Mein Kampf“ als Grundlage ihrer Politik sähe, aber zugleich betonen würde, dass der 2. Weltkrieg und der Holocaust nur eine falsche Interpretation gewesen seien und man deshalb nicht alle Anhänger von Hitler über einen Kamm scheren dürfe. Und dass Hitler zwar schlimme Sachen befohlen habe, aber man das im historischen Kontext sehen müsse, der heute nicht mehr gilt.
Absurd?
Komisch, wenn es nicht um Mein Kampf und Hitler sondern den Koran und Mohammed geht, ist das plötzlich nicht absurd, sondern die einzig richtige Ansicht.

Advertisements

From → Gedankensplitter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: