Skip to content

Gedankensplitter: „Antifa“ et cetera

by - 4. Januar 2015

Die Rubrik „Gedankensplitter“ beinhaltet Beiträge, die nur sehr kurz sind. Spontane Gedanken, die mal eben schnell notiert wurden.

Die „Antifa“ erinnert in Methoden und Funktion doch sehr an die SA der Nazis: Man gebe dem politischen Gegner auf der Straße eins auf Maul, dann ist Ruhe.

Ach ja, die NSDAP war übrigens eine linke Partei.

Andersdenkende werden ohnehin schon seit geraumer Zeit von einer politisch korrumpierten Justiz wegen Wortdelikten verfolgt, während die politisch rechtgeleiteten strafrechtliche Narrenfreiheit haben.

Die Medien lügen NUR noch, sind gleichgeschaltet und bejubeln die Linie der Regierung.

Ach ja, und auch schon bemerkt? Antisemitismus wird langsam aber sicher wieder salonfähig. (Am beeindruckendsten ist ja diese Dauerausstellung vor dem Kölner Dom).

Die Regierung will uns Krieg schmackhaft machen (Auslandseinsätze der BW, Ukraine, diverse Ansprachen des Bundespräsidenten).

Was ich damit sagen will?

Och … gar nichts. War nur ein Gedanke.

Advertisements

From → Gedankensplitter

One Comment

Trackbacks & Pingbacks

  1. Bin ich ein Nazi? | Querdenker

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: